Login
Schillerpromenade 4    ·   12049 Berlin-Neukölln
Fon 030 - 62 72 46 70/3 · Fax 030 - 62 72 46 74




HOME / Werkschau 06 /
Schreibzugriff
Vera Kino
Grossansicht
Vera Kino - Archiv
Transformationen der Verschwendung oder
Collagen für Alle und Keinen


Durch eine Art psychomagnetisches Selektionsverfahren von Illustrierten-Fragmenten entsteht - einem magnetischen Puzzle gleich - eine Bildarchitektur kommunizierender Farbbildelemente wie bei der Schaffung eines Gedichts.
Durch ungewohnte Bild Sinn Montagen in kleinen Feldern wächst wie im Rhythmus der Traumbildung ein Gesamtbild -Körper, dem ein tragender Quellgrund aus Bildsprache zu Grunde liegt, den es gilt wie die Erinnerung an einen Traum auszuloten.

All unsere Augen schäumen wie Meere
im Film Grund des träumenden Seins.
Und dies soll kein Märchen sein –
Nur ein Baustein fixierter Spuren
der Möglichkeiten.


(Vera Kino)


Verweis auf... Website der Künstlerin im Kuenstlernetz-Neukoelln.


V i t a

1957 in Arnsberg geboren, studierte Philosophie und Kunstgeschichte an der Universität Tübingen
1978+79 Ausbildung in der Bildhauerklasse der Freien Kunstschule Nürtingen
1980 Übersiedlung nach West-Berlin
1980-1989 Gaststudium in der Steinbildhauerklasse der Hochschule der Künste Berlin (HdK) bei Makoto Fujiwara und Yoshimi Hashimoto, gleichzeitig Beschäftigung mit Malerei
1987 Mitglied der Künstlergruppe "Per Arte"
1990 Mitglied im Berufsverband Bildende Künstler Berlin e.V.
1993 Bildhauerischer Arbeitsaufenthalt im Künstlerhof Buch
1995 Atelierbeteiligung in der Karl-Marx-Straße, jetziges Puppenmuseum
2002Mitglied der Künstlerinnengruppe "New-koelln"

Ausstellungen

seit 1992 zahlreiche Gruppen- und Einzelausstellungen.
1988/91 Gruppe "Per Arte" in der Freien Berliner Kunstausstellung
1989 Gruppe "Per Arte", Centre Francais de Wedding, Berlin
1987 Gruppe "Per Arte" Centre Bagatelle, Berlin
1987 Galerie "Raum-Kunst", Berlin (Malerei und Plastik)
1985/89 Freie Berliner Kunstausstellung
1985 Galerie Limp, Berlin (Malerei und Plastik)
1979 Freie Kunstschule Nürtingen, Nürtingen/Lyon

nach oben
von:T.Heine
online seit 02.05.2006









  
      



























powered by Punapau Publisher