Login
Schillerpromenade 4    ·   12049 Berlin-Neukölln
Fon 030 - 62 72 46 70/3 · Fax 030 - 62 72 46 74




HOME / Werkschau 06 /
Schreibzugriff
Julia Vitalis
Geboren 1976 in Karlsruhe. Studium der Neuen Deutschen Literatur, Jüdischen Studien und Gender Studies. Als multiple Künstlerin und Autodidaktin arbeitet Julia Vitalis in verschiedenen Sparten (Literatur, Malerei, Zeichnung, Objekte, Fotografie), häufig auch in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit KollegInnen.
Das Textilobjekt „Königsgewänder“ ist Teil der generellen Auseinandersetzung der Künstlerin mit akuten gesellschaftlichen Problemen. Inspiriert durch einen Traum und eine Vision stellt es eine symbolische Lösung für die Schwierigkeit dar, konstruktive befriedigende Beziehungen zu leben, in denen Beschränkungen wie die der Zweigeschlechtlichkeit aufgehoben werden.


Verweis auf... Website der Künstlerin im Kuenstlernetz-Neukoelln.


Vita

1976 Geboren in Karlsruhe
1996-2000 Studium der Neuen Deutschen Literatur, Jüdischen Studien und Gender Studies
1998 1. Preis Pythische Spelen des Niederländischen Universitätenwettbewerbs für Malerei
2005 Mitglied im Künstlernetz Neukölln

Projekte

2002 Fotoprojekt „Berlinfotografien“
2005/ 2006 Veröffentlichung im Rabenschnabel-Kalender
2005 Power Point Präsentation „König Fidibus und die Dunkelheit. Ein Bilderbuch für Erwachsene“ bei der Relaunchparty KNK Ballhaus Rixdorf
Gruppenausstellung Artgerecht im Rahmen von 48 h Neukölln 2005 (Galerie Turbulenzen)
Foto-Ausstellung und Lesung „Frauen und Aggressionen“ im EWA-Frauenzentrum

Aktuelle Projekte (2006)

> Poetry Clip zu Lyrik von Anne Sexton mit Birgit Haase
> Initiatorin und Fotoprojekt für eine Gruppenausstellung zur Kopftuchdebatte
> Zyklus Malerei „Die Schöpfungsgeschichte nach Julia Vitalis. Oder wie die Anarchie die Erde verließ.“
> Lesung mit Bernhard Zilling und Rainer Wieczorek: „Solanas - Weininger + Unisex = Ein Manifestexzess“
> Textreihe zur ICD-10: International Construction of Deformation

Grossansicht
J. Vitalis - "Königsgewänder II"


nach oben
von:T.Heine
online seit 11.05.2006









  
      



























powered by Punapau Publisher